Lambda

Unsere neue Website ist online! Auch wird der Rennstall von Lambda Performance am Gulf Car Festival 2017 in Abu Dhabi diese Woche, sowie an dem 24 Stunden Rennen von Dubai Anfang 2018 teilnehmen...

Eng geht es zu im Kampf im die Meisterschaft der ADAC GT Masters Serie: Nur 23 Punkte fehlen dem auf Position sieben in der Fahrerwertung liegenden Frank Kechele (26, München) im privaten Lambda Ford GT auf die Tabellenführung.

Mit dem zweiten Laufsieg des Wochenendes beendet Lambda Performance die Premierensaison des neuen Lambda Ford GT GT3 triumphal am Hockenheimring. Damit stand das Wiesbadener Team in dieser Saison ganze vier mal auf dem Podium, davon drei mal auf der

Es gibt diese besonderen Rennen, nach denen weiß einfach jeder, warum der Motorsport so viele Fans hat. Es sind jene Rennen, bei denen sich noch Stunden nachdem die karierte Flagge geschwenkt wurde Fans, Mechaniker und Fahrer gegenseitig von den...

Wir trauern um einen großen Ingenieur und Visionär, unser stärkster Antrieb und Geschäftsführer Harald Müller ist nach schwerer Krankheit von uns gegangen.

Mit ihrem zweiten Saisonsieg triumphiert Lambda Performance im vorletzten Rennen der ADAC GT Masters.

Die Basis legte der souverän von der Pole Position startende ...

Mit bisher vier Pole Positions in der laufenden ADAC GT Masters Saison ist der Lambda Ford GT GT3 das erfolgreichste Fabrikat des Jahres im Qualifying. Für das Saisonfinale am Hockenheimring konzentriert sich das Wiesbadener Privatteam nun darauf,...

Die überzeugende Aufholjagd des vom Ende des Feldes startenden Lambda Ford GT endete bereits nach sechs Runden mit einem Dreher im Gras. Zuvor konnte Dominik Schwager mit einigen spektakulären Überholmanövern bereits um zehn Plätze bis auf Position...

Bei dem regenreichen ersten Rennen der ADAC GT Masters auf dem Slovakia Ring gelang es Lambda Performance nicht, seine ideale Ausgangsposition in Punkte zu verwandeln.

Mit sieben eingefahrenen Pole Positions ist Frank Kechele nach dem heutigen Qualifying der erfolgreichste Pole-Setter in der Geschichte des ADAC GT Masters. Mit einer perfekten Runde sicherte sich Kechele die Pole Position für das erste Rennen am...

Am kommenden Wochenende gastiert die „Liga der Supersportwagen“ erstmals auf dem 5,922 km langen Slovakia Ring. Für Lambda Performance gilt es auf der 2009 neu eröffneten Strecke ein perfektes Ergebnis einzufahren, um sich die Struktur und Inhalte...

Nach dem guten Ergebnis im gestrigen Rennen, blickte Lambda Performance optimistisch auf dem zweiten Lauf der ADAC GT Masters am Lausitzring. Am Ende musste der Ford GT jedoch vorzeitig in der Box abgestellt werden und das Team fährt ohne weitere...

Mit einem soliden und fehlerfreien Rennen fahren Frank Kechele und Dominik Schwager mit dem Lambda Ford GT von Startplatz zehn vor auf Rang vier im ersten Rennen der ADAC GT Masters am Lausitzring. Dabei gelang es dem Team, sich aus den zahlreichen...

„Wenn wir an diesem Wochenende erfolgreich sein wollen, wird das ganz harte Arbeit für das Team“, prophezeite Oscar Fiorinotto, Technischer Direktor von Lambda Performance, nachdem sich der Lambda Ford GT im ersten Freien Training fast am Ende des...

Auch beim heutigen zweiten Rennen erkämpfen sich Dominik Schwager und Frank Kechele mit dem Lambda Ford GT wichtige Punkte in der Meisterschaft der ADAC GT Masters. Mit dem 4. Platz wächst das Punktekonto an diesem Wochenende um insgesamt starke 30...

Die ADAC GT Masters Serie bietet am Red Bull Ring erneut Motorsport der feinsten Sorte. Die „Liga der Supersportwagen“ braucht keine Regelspielereien, um für Spannung zu sorgen und die Fans an der Strecke und vor den Fernsehern zu begeistern. Diese...

Der Lambda Ford GT GT3 startet mit einem hervorragenden Qualifying in die zweite Saisonhälfte der ADAC GT Master Serie. Frank Kechele sicherte sich mit einem dritten Platz für das erste Rennen am Red Bull Ring bereits eine exzellente...

Zur Saisonhalbzeit gelingt dem Ford GT von Lambda Performance erneut eine bis zur letzten Sekunde spannende Aufholjagt, die mit Punkten belohnt wurde. Am Ende steht für Dominik Schwager und Frank Kechele die sechste Position auf der Ergebnisliste,...

Für den von Platz 9 in das erste Rennen des ADAC GT Masters am Nürburgring gestarteten Lambda Ford GT endet eine beeindruckende Aufholjagd, in Führung liegend, kurz nach dem Boxenstopp mit einem kapitalen Reifenschaden, einer unnötigen Kollision...

Die guten Ergebnisse im Freien Training stimmten das Ford GT Team von Lambda Performance optimistisch für das Qualifying des ADAC GT Masters am Nürburgring. Am Ende des Qualifying stand für Frank Kechele Rang 9 und Rang 16 für Dominik Schwager...

Mit dem neu entwickelten Lambda Ford GT GT3 und zwei Spitzenfahrern hofft Lambda Performance in diesem Jahr auf Punkte am Nürburgring. Zwar zählte der Eifelkurs bisher nicht zu den Paradestrecken des Ford GT im ADAC GT Masters Kalender, aber...

Ebenso durchwachsen wie das Wetter, mit einem Spektrum von strahlendem Sonnenschein bis zu Platzregen, Blitz und Donner, verlief das Wochenende für den Ford GT von Lambda Performance. Am Ende fährt das Team trotz guter Rundenzeiten ohne Punkte aus...

Nach einer überzeugenden Leistung der Lambda Ford GT Fahrer Frank Kechele und Dominik Schwager, endet die Aufholjagd des Lambda Ford GT GT3 durch einen technischen Defekt im Kiesbett des Sachsenrings. Die Probleme mit den Reifen aus dem Qualifying...

Nach der Doppel-Pole beim letzten Rennen in Spa-Francorchamps geht es für das Wiesbadener Team Lambda Performance von den Startplätzen 5 und 16 in die beiden ADAC GT Masters Rennen am Sachsenring.

Das Wiesbadener Privat-Team Lambda Performance nutzt die Pause im ADAC GT-Masters Rennkalender um vor dem Rennen am Sachsenring neue Setup- Varianten für den Ford GT zu testen. Bei den gestrigen Testfahrten in Hockenheim war das gesetzte Ziel, das...

Auch im zweiten Lauf der ADAC GT-Masters fährt der Lambda Ford GT GT3 mit Position 9 in die Punkte. Der mutige frühe Wechsel auf Trockenreifen zeigte auf der kalten und nur langsam abtrocknenden Strecke leider erst viel zu spät den gewünschten...

Lambda Performance sichert sich einen historischen Sieg im ersten ADAC GT-Masters Rennen im belgischen Spa. Lokalmatador Nico Verdonck (27, Belgien) und seinem Teamkollegen Frank Kechele (26, München) gelingt mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg der...

Mit einer Doppel-Pole starten Nico Verdonck (27, Belgien) und Frank Kechele (26, Ulm) mit ihrem Ford GT mit dem bestmöglichen Resultat ins Spa-Wochenende der ADAC GT-Masters.

Nach einem sehr guten fünften Platz im Regen-Rennen am Samstag fährt der brandneue Ford GT von Lambda Performance auch im trockenen zweiten Rennen am Sonntag in die Punkte. Am Ende stand für Frank Kechele und Nico Verdonck die 8. Position auf den...

Startfahrer Nico Verdonck erwischte beim Start eine optimale Linie und konnte sich nach den ersten Kurven bereits von Startplatz 11 auf Position 3 vorkämpfen. Nach einer soliden ersten Rennhälfte übergab Verdonck den Ford GT auf Position 5 liegend...

Der neue Ford GT startet mit klar verbesserten Qualifying-Resultaten in die neue ADAC GT Masters Saison. Mit den Startplätzen 11 und 10 erzielten die Lambda Fahrer Nico Verdonck und Frank Kechele eine gute Ausgangsbasis für die beiden Rennen am...

Nico Verdonck (27, Belgien) und Frank Kechele (27, Ulm) starten in beim Saisonauftakt der ADAC GT Masters in der Motorsport Arena Oschersleben im Ford GT GT3 für Lambda Performance. Für Kechele, der in der Racing Academy in Oschersleben ausgebildet...